Zahlungsarten

Beim Importshop24 können Sie mit folgenden Zahlungsarten zahlen.

- Paypal, Kreditkarte (Visa, Master), SofortÜberweisung, Nachnahme

BANKDATEN

Bank: Kreissparkasse Kaiserslautern

BLZ: 54050220
Konto: 524785
IBAN-Code: DE87540502200000524785
BIC: MALADE51KLK

LIEFERUNG UND LIEFERBEDINGUNGEN

um unsere Lieferbedingungen möglichst unkompliziert zu gestalten, haben wir uns auf wenige Grundsätze festgelegt:
Wir haben keinen Mindestumsatz, da für uns jeder Kunde wichtig ist
Wir versenden amerikanische Lebensmittel in nahezu alle EU Länder
Der Paketversand erfolgt in der Regel mit DPD

LIEFER- UND LEISTUNGSZEIT

1. Liefertermine oder -fristen sind ausschließlich unverbindliche Angaben. Darüber hinaus hat der Käufer alle ihm in den AGBs aufgelisteten Verpflichtungen ordnungsgemäß und rechtzeitig zu erfüllen. Unsere Lieferpflicht ruht, solange der Käufer mit seinen Verpflichtungen uns gegenüber im Rückstand ist.

2. Die Lieferfrist verlängert sich auch innerhalb eines bereits bestehenden Verzugs , z.B. bei Eintritt von höherer Gewalt, Streiks, Aussperrung, Eingriff von nationalen und internationalen Behörden, sowie allen unvorhersehbaren - nach Vertragsabschluss eingetretenen - Hindernissen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat, soweit solche Hindernisse nachweislich auf die Lieferung von erheblichem Einfluss sind. Dies gilt auch dann, wenn diese Umstände bei den Lieferanten des Verkäufers und deren Unterlieferanten eintreten. Der Käufer kann vom Verkäufer die Erklärung verlangen, ob er zurücktritt oder innerhalb angemessener Frist liefern will. Das Verlangen muss schriftlich erfolgen. Erklärt sich der Verkäufer nicht innerhalb einer Frist von 2 Wochen ab Zugang der Aufforderung des Käufers, kann dieser zurücktreten.

VERSAND/VERPACKUNG

1. Wir nehmen Transport- und alle sonstigen Verpackungen nach Maßgabe der Verpackungsverordnung nicht zurück. Der Käufer hat für die Entsorgung der Verpackung auf eigene Kosten zu sorgen.
3. Wird der Versand auf Wunsch oder aus Verschulden des Käufers verzögert, so lagern wir die Waren auf Kosten und Gefahr des Käufers. In diesem Fall steht die Anzeige der Versandbereitschaft dem Versand gleich.
Lieferungen erfolgen zu den zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Versandbedingungen an die vom Käufer angegebene Lieferadresse.
Eine Selbstabholung durch den Käufer ist nicht möglich.
Der Verkäufer ist in zumutbarem Umfang zu Teillieferungen berechtigt. Der Käufer hat lediglich die Versandkosten zu tragen, die im Falle der Gesamtlieferung der bestellten Ware angefallen wären.
Kommt der Käufer in Annahmeverzug oder verletzt er schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so ist der Verkäufer berechtigt, den ihr dadurch entstandenen und entstehenden Schaden, einschließlich etwaiger Mehraufwendungen, ersetzt zu verlangen. Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten.

Die Gefahr eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache geht zu dem Zeitpunkt auf den Käufer über, an dem dieser in Annahmeverzug geraten ist.

WORAUF SIE ACHTEN MÜSSEN:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir kühlpflichtige Artikel nicht ins Ausland versenden können. Hierdurch wäre die Einhaltung einer ununterbrochenen Kühlkette nicht mehr zu gewährleisten und es könnte zu gesundheitlichen Risiken kommen.

Wenn Sie kühlpflichtige Produkte bestellen (in Deutschland), sollten Sie darauf achten, dass schon beim ersten Auslieferungsversuch das Paket von Ihnen persönlich oder durch eine von Ihnen beauftragte Person entgegen genommen werden kann. 

Nachdem Erhalt Ihres Paketes sollten Sie die gekühlte Ware sofort auspacken und in einem Kühlschrank aufbewahren. Nur so können wir für die hohe Qualität und Frische unserer Produkte garantieren!
________________________________________

VERSANDKOSTEN INNERHALB DEUTSCHLAND:

Je Paket bis 10kg 4,90 Euro 

VERSAND NACH:

Österreich, Belgien, Bulgarien, Dänemark, (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland, (außer Aland), Frankreich (außer Überseegebiete), Griechenland, Irland, Italien, (außer Livigno, San Marino, Vatikanstadt), Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Monaco, Montenegro, Niederlande (außer Überseegebiete), Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, (außer Azoren, Madeira), Rumänien, Schweden, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Ceuta, El Hierro, Fuerteventura, Gran Canaria, La Gomera, Lanzarote, La Palma, Melilla, Teneriffa), Tschechische Republik, Ungarn, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland (außer Überseegebiete), Zypern:

Je Paket bis 10Kg 20,99 Euro

LAUFZEITEN:

Sie müssen für Sendungen in EU-Länder von einer verlängerten Laufzeit von 2-3 Tagen ausgehen. Für den Versand in EU-Länder benötigen Sie keine Zollunterlagen.
Um Probleme mit den Zollbehörden zu vermeiden, sollten Sie sich vor Ihrer Bestellung darüber erkundigen, welche Produkte Sie nicht in Ihr Ziel-Land importieren dürfen. Kosten die durch fahrlässiges Bestellverhalten entstehen, werden durch Importshop24.de nicht getragen.
Bitte beachten Sie, dass bei grenzüberschreitenden Lieferungen weitere Steuern (etwa im Fall eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben, etwa in Form von Zöllen anfallen können, die von Ihnen zu tragen sind.

LIEFERZEITEN:

Die Lieferzeit beträgt ca. 1-2 Werktage innerhalb Deutschlands. An Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Zustellung. Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht auf Lager oder nicht sofort lieferbar sein und die Lieferzeit sich entsprechend verlängern, werden Sie gesondert darauf hingewiesen.

Für internationalen Versand beträgt die Lieferzeit ca. 8-10 Werktage. An (Samstagen,) Sonn- und Feiertagen erfolgt keine Zustellung. Sollte ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht auf Lager oder nicht sofort lieferbar sein und die Lieferzeit sich entsprechend verlängern, werden Sie gesondert darauf hingewiesen.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »